Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel  „Marketing-Workshop“

Der*Die Teilnehmende akzeptiert mit der Teilnahme folgende Teilnahmebedingungen:

  1. Veranstalterin des Gewinnspiels ist die
    adverserve digital advertising services GmbH
    Wimbergergasse 28/Top 5, 1070 Wien (kurz „adverserve“).
  2. Die Durchführung dieses Gewinnspiels ist für adverserve mit einem finanziellen und organisatorischen Aufwand verbunden. Dieser kann durch zukünftige Werbung an die Teilnehmenden abgefedert werden. adverserve ermöglicht den Teilnehmenden die kostenlose Teilnahme am Gewinnspiel zu den nachstehenden Bedingungen: Durch die Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert die vertretungsbefugte Person des*der Teilnehmenden, dass adverserve die Verarbeitung seiner*ihrer personenbezogenen Daten (Anrede, Vorname, Nachname, Firma, Position, geschäftliche Telefonnummer, geschäftliche E-Mail-Adresse, sowie Informationen zum Klick- und Öffnungsverhalten im Zusammenhang mit dem Newsletter) zum Zweck der Übermittlung von Informationen/Newslettern verwenden darf, um mich über Produkte und Dienstleistungen von adverserve, auf digitalen Kanälen, mittels E-Mails, postalischer Direct Mailings sowie Telefon & SMS zu informieren.
  3. Diese Einwilligung kann jederzeit schriftlich unter der postalischen Adresse: adverserve digital advertising services GmbH, Wimbergergasse 28/Top 5, 1070 Wien sowie per E-Mail unter data‑privacy@adverserve.com widerrufen werden. Überdies ist in jeder E-Mail ein Link zur Abbestellung enthalten. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der, aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten, Verarbeitung nicht berührt.
  4. Die vertretungsbefugte Person des*der Teilnehmenden nimmt zur Kenntnis, dass adverserve, die von ihm*ihr bekanntgegebenen personenbezogenen Daten (Anrede, Vorname, Nachname, Firma, Position, geschäftliche E-Mail-Adresse, geschäftliche Telefonnummer, sowie Informationen zum Klick- und Öffnungsverhalten im Zusammenhang mit dem Newsletter) zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels und zu Werbezwecken gemäß Punkt 2 verwenden darf.
  5. Die Datenschutzhinweise von adverserve können unter www.adverserve.com/datenschutz/ abgerufen werden. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter Punkt 6 der Datenschutzhinweise. Diese Hinweise dienen rein zu Ihrer Information und sind nicht Teil der Teilnahmebedingungen.
  6. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich alle vertretungsbefugten Personen, die ihre personenbezogenen Daten vollständig und richtig angegeben haben. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Mitarbeiter*innen von adverserve, von Konzernunternehmen, von Kooperationspartner*innen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
  7. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist online im Zeitraum vom 01.08 bis 31.08.2024 möglich. Die vertretungsbefugte Person des*der Teilnehmenden hat die Pflichtfelder vollständig und richtig auszufüllen. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich.
  8. Unter den Teilnehmenden wird als Gewinn ein Marketing-Workshop im Wert von EUR 5.000,00 (netto) mit folgender Spezifikation verlost: Halbtägiger Marketing-Workshop, im Unternehmen der Gewinner*in vor Ort.
    Mögliche Themenbereiche:
  • Werbetechnologie & Innovation
  • Cookieless Advertising
  • Data Driven Advertising​
  • Mediastrategie – Digital und Classic Media
  • Werbeeffizienz und Mediaplanung 2.0

Vor dem Workshop findet ein telefonisches Vorgespräch statt, um die Individualisierung des Workshops zu gewährleisten.

  1. Der*Die Gewinnende/Die Gewinnenden (in Folge kurz „der*die Gewinnende“) wird/werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit nach dem Zufallsprinzip am 05.09.2024 ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden; allein der*die Gewinnende wird verständigt.
  2. Die vertretungsbefugte Person des*der Gewinnenden ist verpflichtet, sich innerhalb von 10 Kalendertagen nach Erhalt der Gewinnverständigung unter Angabe seiner*ihrer Kontaktdaten (d.h. vollständiger Firmenname, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) bei adverserve unter gewinnspiel@adverserve.com zu melden. Andernfalls verfällt der Gewinn und es wird per Los ein*eine neuer*neue Gewinnende ermittelt. Die Formalitäten zur Übergabe des Gewinns werden mit der vertretungsbefugten Person des*der Gewinnenden individuell vereinbart.
  3. Der Gewinn ist weder übertrag- noch austauschbar und kann nicht in bar abgelöst werden oder mit zusätzlichen Rabattaktionen eingelöst werden. Allfällige mit dem Gewinn verbundenen Steuern, Abgaben und Gebühren trägt der*die Gewinnende.
  4. adverserve übernimmt keine Haftung, Gewährleistung oder Garantie für den Gewinn. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit, außer bei Personenschäden, sowie für Folgeschäden und entgangenen Gewinn wird generell ausgeschlossen.
  5. adverserve behält sich das Recht vor,
  • Teilnehmende ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen, deren vertretungsbefugte Personen durch Verwendung oder Inanspruchnahme unerlaubter Hilfsmittel Vorteile erlangt haben, insbesondere durch technische Manipulation, und/oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen;
  • Teilnehmende von der Teilnahme auszuschließen, deren vertretungsbefugten Personen nicht zweifelsfrei durch Vorlage eindeutiger Dokumente nachweisen können, dass die Teilnehmenden die erforderlichen Rechte von dem*der*den Berechtigten im erforderlichen Umfang übertragen erhalten haben, wenn der*die Teilnehmende nicht alleinige*r Urheber*in der von den vertretungsbefugten Personen bereitgestellten Inhalte ist;
  • Teilnehmende auszuschließen, deren vertretungsbefugten Personen über Gewinnspiel-Agenturen oder sonstige Dritte, die den*die Teilnehmende*n bei einer Vielzahl von Gewinnspielen anmelden, am Gewinnspiel teilnehmen;
  • jederzeit ohne Angaben von Gründen diese Teilnahmebedingungen zu ändern oder zu ergänzen, soweit diese im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung und insbesondere zur Verhinderung von Missbräuchen oder aus sonstigen Gründen erforderlich ist;
  • das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dieser Fall kann insbesondere dann eintreten, wenn die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen Gründen (z.B. Manipulationen, Fehler in der Hard- oder Software, Viren, etc.) oder aus rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.
    Im Falle eines Ausschlusses können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. In diesem Fall findet eine neuerliche Verlosung statt.
  1. Dieses Gewinnspiel unterliegt österreichischem Recht unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Bestimmungen. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig oder unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

Zurück zum Gewinnspiel »

Stand 24.06 2024